News

Glanzvoller Abschluss des Jubeljahres mit dem Kirchenkonzert

Glanzvoller Abschluss des Jubeljahres mit dem Kirchenkonzert

Am 8. Dezember 2017 fand um 19:30 Uhr nach intensiver Probenarbeit unser Konzert in der Pfarrkirche Traberg statt. Die schlichte, aber dennoch besinnliche Lokalität harmonierte perfekt mit den ausgesuchten Stücken unseres Kapellmeisters Michael Neumüller. Im Programm enthalten waren die beiden Stücke der letzten Konzertwertung in Hellmonsödt, „Fanfare for a new horizon“ und „Pine river trilogy“.[…]

Einladung zum Kirchenkonzert

Einladung zum Kirchenkonzert

Wir veranstalten am Freitag, den 8. Dezember 2017 um 19:30 Uhr ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Traberg. Unsere Gäste dürfen sich auf ein vielfältiges Programm mit Stücken wie „Glorious Day“, „Bond … James Bond“ oder die beiden Stücke der letzten Konzertwertung freuen. Der Jahreszeit entsprechend, haben wir auch ein besinnliches Stück vorbereitet. Bei „White Christmas“[…]

Erfolgreiche Konzertwertung

Erfolgreiche Konzertwertung

Dieses Wochenende, Sa. 21.10.2017 und So. 22.10.2017, fand die alljährliche Konzertwertung des Bezirkes Urfahr-Umgebung in der NMS Hellmonsödt statt. 15 Kapellen stellten sich der Bewertung der fachkundigen Jury.  Wir durften die Jury am Sa. 21.10.2017 von unserem Können in der Leistungsstufe B überzeugen. Als Pflichtstück wählte unser Kapellmeister das Stück „Fanfare for a New Horizon“[…]

Erfolgreiches Jungmusikerkonzert

Erfolgreiches Jungmusikerkonzert

Am Sonntag, 2. Juli 2017 um 17:00 Uhr veranstalteten wir Jungmusiker/-innen im Pfarrheim St. Josef in Traberg unser Abschlusskonzert. Dem Publikum wurden vorwiegend moderne Stücke, die aus dem Radio bekannt sind, wie „I gotta feeling“, „Narcotic“ oder „Shut up an dance“ geboten.  Die Moderation übernahmen Tanja Enzenhofer, Vanessa Richtsfeld und David Prammer. Der Text zu[…]

Flöten Abschlusskonzert

Flöten Abschlusskonzert

Am Freitag, 23. Juni 2017 um 16:30 Uhr veranstalteten die Flötenkids und zwei Nachwuchsklarinettistinnen im Pfarrheim St. Josef ein wirklich gelungenes Abschlusskonzert. Die Zuschauer sahen eine mitreißende Geschichte über 5 Tiere und 2 Räuber. Die Tiere, darunter 2 Esel, 1 Hund, 1 Katze und 1 Hahn, wollten Dorfmusikanten werden. Auf dem Weg zum Dorf kamen[…]

Musikspektakel 2017

Musikspektakel 2017

  Der Musikverein Traberg feiert heuer sein 120-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum feiern wir mit zahlreichen Veranstaltungen. Den Höhepunkt bildet ein 3-Tageszeltfest vom 14.-16. Juli 2017. Der Auftakt ist am Freitag um 19:00 Uhr mit dem großen österreichischen Zapfenstreich und dem anschließenden Auftritt der amtierenden Europameister der Böhmisch-mährischen Blasmusik, den „Woodyblechpeckers“. Der Samstag startet mit einer[…]

Großartiger Auftakt zum Jubiläumsjahr!

Großartiger Auftakt zum Jubiläumsjahr!

Zum Einstieg ins Jubiläumsjahr „120 Jahre MV Traberg“ lud der MV Traberg am 21. Jänner 2016 in den GH Annahof nach Traberg ein. Der Musikverein – seit 2016 unter der Leitung von Michael Neumüller – „entführte“ die Gäste zur „musikalische Zeitreise“ vom Wiener Walzer bis zur zeitgenössischen Blasmusik. Nach der Pause zeigte auch die Jungmusik-Kapelle[…]

Jubiläumskonzert des MV Traberg „Musikalische Zeitreise“

Jubiläumskonzert des MV Traberg „Musikalische Zeitreise“

Zum Auftakt unseres Jubiläumsjahres „120 Jahre MV Traberg“ laden wir herzlich zum Konzert in den GH Annahof nach Traberg ein. Am Programm stehen u.a. ein eigens für uns komponierter Jubiläumsmarsch, Walzermelodien und ein Medley des Sängers Falco. Auch die Jungmusiker werden zwei Stücke zum Besten geben! Wir freuen uns auf euren Besuch! Hier gehts zur[…]

Die Traberger Hardbradler feiern Jubiläum!

Die Traberger Hardbradler feiern Jubiläum!

Zum großen Jubiläumsabend am 30. Oktober 2016 laden die Traberger Hardbradler ab 19:30 in den GH Annahof nach Traberg ein. Kaum zu glauben, es ist jetzt schon 10 Jahre her, dass die 12 Burschen des Musikvereins Traberg beschlossen, sich speziell der traditionellen österreichischen & böhmischen Blasmusik zu widmen, und damit sehr erfolgreich dem Musikverein Traberg[…]