Die Traberger Hardbradler feiern Jubiläum!

SONY DSCZum großen Jubiläumsabend am 30. Oktober 2016 laden die Traberger Hardbradler ab 19:30 in den GH Annahof nach Traberg ein.

Kaum zu glauben, es ist jetzt schon 10 Jahre her, dass die 12 Burschen des Musikvereins Traberg beschlossen, sich speziell der traditionellen österreichischen & böhmischen Blasmusik zu widmen, und damit sehr erfolgreich dem Musikverein Traberg etwas „Frühschoppen-Arbeit“ abnehmen, und die gesamte Region musikalisch bereichern konnten.

Diese Kooperation läuft nun schon seit 10 Jahren, und die Hardbradler sind für den Musikverein und die Region nicht mehr wegzudenken!

Markus Nimmervoll, der gemeinsam mit seinem Bruder Josef die musikalische Leitung der Hardbradler übernommen hat, hat insgesamt schon rund 25 Musikstücke selbst komponiert, darunter auch die neue Oberösterreich-Hymne, der „Oberösterreicher Marsch“ (gemeinsam mit Siegfried Maier).

Eine schwungvolle Sammlung der Hardbradler-Lieblingsstücke, darunter auch viele der o.g. Eigenkompositionen, sind seit 2014 auch auf der CD „die Erste…“ erhältlich.

Der Jubiläumsabend wird bei freiem Eintritt vom „Harmonikaduo Marianne & Hannes“ mitgestaltet, durch das Programm wird Kons. Dr. Franz Gumpenberger führen.
Freiwillige Spenden werden natürlich gerne angenommen.

Hardbradler: